Seite drucken
Lapidarium
Lapidarium (lat. lapis, der „Stein“) ist eine Sammlung von Steinwerken. Der Georgenberg mit seiner historischen Parkanlage, bietet einen hervorragenden Platz für ein Lapidarium. Die vorhandenen und teilweise zu restaurierenden Grabsteine, werden in einem durchdachtem Konzept zusammengefasst und stellen damit einen kulturgeschichtlichen Spiegel der Stadt dar.
 
Um den im Jahr 2013 mit Hilfe des LAGA-Vereins sanierten Jugendstilbrunnen mit den ihn umgebenen Bäumen und Sträuchern werden Teile von einstigen würdigen Begräbnisplätzen für die Verstorbenen platziert.
Diese bedeuteten einst und heute den Ort des Abschieds, des Gedenkens, der Trauer und der Ruhe. Das Lapidarium soll als Rekonstruktion der Geschichte den Menschen von heute eine Art historisches Gedächtnis sein. Die Atmosphäre des „steinernen Gartens“ erhoffen wir uns ruhig und zauberhaft zugleich.



Lapidarium

Fenster schließen
Seite drucken