Home         Förderverein         Projekte         Partner         Presse         Impressum         Datenschutz



LAGA-Verein bedauert 4. LAGA-Absage an Spremberg
Spremberg. Mit großem Bedauern nimmt der LAGA-Verein zur Kenntnis, dass sich das Land Brandenburg für das Jahr 2026 bzw. nunmehr 2027 erneut gegen eine Landesgartenschau
in Spremberg entschieden hat. Dazu erklärt Frank Meisel, Vorstandsvorsitzender des Vereins:
„Natürlich gehen zunächst unsere Glückwünsche und Grüße nach Wittenberge. Zugleich soll deutlich werden, wie enttäuscht wir sind. Jeder Mensch im Land Brandenburg weiß,
dass die Vergabe einer Landesgartenschau immer auch eine politische Entscheidung ist.

Wir fragen uns, womit Spremberg bei der Landesregierung so in Ungnade gefallen ist, dass wir hier in der Perle der Lausitz eine Landesgartenschau nicht bekommen dürfen.

Schade ist das vor allem für die vielen Menschen in der Region, die sich ernsthaft und engagiert viermal für die Ausrichtung einer sicher tollen Landesgartenschau im Süden Brandenburgs
ins Zeug gelegt haben.“
Dieses Webprojekt wurde realisiert mit 3X CMS von 3X Software Spremberg.